2019-08-19 Hamburg: #FollowMe! Marketing mit Instagram

Instagram gehört schon seit einiger Zeit zum heißesten Scheiß im Social Network. Wenn es um visibility, engagement und creating relationships mit den Followers geht, ist Instagram unverzichtbar. Warum? Sei bei unserem nächsten Social Networking Dialog Natives Event dabei und lerne von Experten, was für Deine Insta strategy perfekt ist!

Follower auf Instagram sind eine Währung. Was für Personen zutrifft, gilt erst recht für Unternehmen. Auf Instagram werden täglich über 95 Millionen Fotos und Videos hochgeladen. Von Nutzern, Influencern und immer mehr auch von Unternehmen und Marken. Aus Sicht des Marketings stellt sich die Frage, welche Kommunikations- oder Marketingziele durch die Aktivität auf Instagram unterstützt werden können – und welche nicht. Im Ergebnis jedenfalls steigern Personen, Marken und Unternehmen auf Instagram über Fotos und Videos die öffentliche Aufmerksamkeit für sich (und ihre Produkte).

Welche Vor- und Nachteile Instagram bietet und was beim Umgang damit beachten werden sollte, darüber wollen wir uns mit Euch und unseren geladenen Experten austauschen.

Einer unserer Speaker ist Helena Reich. Mit gerade einmal Mitte Zwanzig gründete Helena Reich ihre Boutique Agentur Helena Reich Relations, unter deren Dach sie klassische PR und Influencer Marketing vereint. Nur wenige Jahre später rief sie ihr Schmucklabel SO COSI ins Leben, bei dem sie sich einer ungewöhnlichen Strategie bedient: Als eine der wenigen Vorreiterinnen der Branche erkannte sie frühzeitig das Potenzial im Influencer Marketing und stellte den Aufbau der Marke über Instagram in den Mittelpunkt. Ein Ansatz, der im hart umkämpften Schmuckmarkt die nötige emotionale Bindung zwischen Brand und Konsumenten darstellt und das Schmucklabel zu einem der Lieblinge zahlreicher Accessoires-Liebhaber machte.

Vortragstitel: „Von Content zu Awareness – Erfolgreicher Aufstieg einer jungen Schmuck-Brand“

Auch Viktor Dik von Brooklyn Soap ist einer der Speaker des Abends. Viktor ist Co-Founder der Brooklyn Soap Company und Mitglied des KMU Beirats von Facebook & Instagram. Davor war er im (Online-)Marketing bei Bertelsmann, Airbus & IBM und als Ingeneur für Robotik tätig. In seinem Vortrag stellt Viktor vor, wie Brooklyn Soap als Unternehmen mit Videos Ads seine Geschäftsziele erreicht. Dazu zählen u.a. eine erfolgreiche Listung der Produkte bei dm, Rossmann & Co., siebenstellige Umsätze im eigenen Online-Shop und eine schnelle Internationalisierung der Marke in Europa.

Vortragstitel: „Mit einfachen Mobile Videos Ads auf Facebook & Instagram zu über einer halben Million Neukunden“

Informationen zu den weiteren Referenten folgen in Kürze.

Wann: 19. August 2019, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Wo: betahaus, Eifflerstr. 43 (Schanzenviertel)
Anfahrt: https://hamburg.betahaus.de/contact

Im Anschluss an die Vorträge haben die DialogNatives Gelegenheit, sich untereinander und mit den Speakern bei Drinks und Fingerfood zu vernetzen. Für DialogNatives ist die Veranstaltung kostenlos. Nichtmitglieder zahlen 10 Euro oder können sich am Abend noch als DialogNative registrieren.

Zur Anmeldung

Wir freuen uns auf Euch.

Euer
DialogNatives Board

This entry was posted in DialogNatives Events, Events Hamburg. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*